Kunterbunt

[gelesen] Kinder des Glücks

Autorin: Gina Holden Format: Kindle Edition Dateigröße: 1381 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten Verlag: BookRix (24. Januar 2016) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B010UQ1OVC Kurzbeschreibung lt. Amazon: Marianne Gessler und Magdalena Pawlikow verband einstmals eine innige Freundschaft, doch das Schicksal hatte andere Pläne, und sie [weiter lesen…]

Kunterbunt

[gelesen] Die Marketenderin: Mit Napoleon in Russland

Autorin: Martina Kempff Taschenbuch: 408 Seiten Verlag: Ammianus; Auflage: 1. (17. September 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3945025087 ISBN-13: 978-3945025086 Kurzbeschreibung lt. Amazon: 1812. Überleben! Nur darum geht es noch für die junge Marketenderin Juliane Assenheimer, die sich mit dem Heerestross der Württemberger Napoleons Großer Armee angeschlossen hat. Denn der Feldzug [weiter lesen…]

Kunterbunt

[Gelesen] Wie ich aus versehen eine Bank ausraubte

Autor: Simon Bartsch Broschiert: 244 Seiten Verlag: FeuerWerke Verlag (19. Februar 2015) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3945362067 ISBN-13: 978-3945362068 Als Kindle-Edition verfügbar (237 Seiten) Inhalt lt. Kurzbeschreibung Jan ist verliebt in Laura. Ein Teufelsweib! Sie macht die lustigsten Grimassen, schreit die tollsten Ausdrücke und mit ihr kann man einfach Pferde stehlen [weiter lesen…]

Kunterbunt

Ein guter Tag

Seit Tagen war sie in erwartungsvoller Vorfreude. Das sie die besser nicht all zu deutlich zeigen sollte störte sie wenig. Sie hatte längst gelernt ihr Innerstes vor der Außenwelt zu verbergen. So klein ihre “Außenwelt” nun auch sein mochte. Es war ein Teil von ihr, selbstverständlich, geschah ohne noch groß [weiter lesen…]

Kunterbunt

Mein neuer kleiner Freund

Frau ist nun wirklich kein Vegetarier aber ein echter Salatfreak. Ich mag Salate einfach und dabei meine ich nicht nur so die klassischen grünen Sorten sondern gerne auch mal was mit Rohkost. Genau da fing auch immer mein Prob an. Schnippeln ist ja nicht so das Problem. Aber RASPELN ist [weiter lesen…]

Kunterbunt

[Gelesen] Böses Blut

Autor: Arne Dahl Taschenbuch: 368 Seiten Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 10 (1. Dezember 2004) ISBN-10: 3492242855 ISBN-13: 978-3492242851 Inhalt lt. Kurzbeschreibung: Ein schwedischer Literaturkritiker wird auf dem New Yorker Flughafen auf ebenso ungewöhnliche wie grausame Weise getötet. Die Spur des Täters führt zu einer Mordserie, die 15 Jahre zurückliegt. Paul Hjelm [weiter lesen…]

Kunterbunt

Ursache und Wirkung

Irgendwie bin ich immer wieder erstaunt bei manchen Leuten. Sind sie wirklich so naiv/ignorant oder habe ich eine völlig verquere Denkweise in so einigen Dingen? Heute Morgen war es alles in allem zwar saukalt, so richtig schön nasskalt *brrrrr*, aber die Zeitung eine typische, chillige Mittwochsausgabe: Null Werbung in dünnem [weiter lesen…]

Kunterbunt

Fundstücke zum Zweiten

Eigentlich hätte es eine ziemlich chillige Tour werden sollen. Allein schon deshalb, weil da gleich zwei „Halbinvalide“ unterwegs waren. Ich hatte mich Samstag verhoben, womit mein Wochenende schon im Eimer war und Marco – Herr Schussel himself – sich irgendwie im Halswirbelbereich verknackst, was ihm zu einem durchaus amüsanten Gang [weiter lesen…]

Kunterbunt

Tierische Schadenfreude

Als Mensch neigt man gerne dazu Dinge zu vermenschlichen. Man gibt seinem Auto einen Namen (mein letztes hieß Karlchen und wurde so schon vom Vorbesitzer „getauft“), seinem Rechner… und zickt die Maschine mal herum, dann hat sie eben einen schlechten Tag. Das sie eigentlich seelenlos ist – zumindest nach den [weiter lesen…]

Kunterbunt

Rabenschwarze Nacht

Man ist es schon so gewöhnt, dass man es eigentlich nicht mehr wirklich registriert: Die Beleuchtung einer Stadt während der Nacht. Seien es nun die Laternen, Beleuchtungen der Bushäuschen oder einfach nur die diversen Reklametafeln etc. Es ist nie wirklich dunkel in einer Stadt. Es sei denn… …die Beleuchtung fällt [weiter lesen…]